Schlagwort "Sommer"

Sommerdeko

Irgendwie kommt es mir ein wenig surreal vor heute über die Sommerdeko zu posten, wo andere gerade alles verloren haben. Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber die Bilder, die in den letzten Tagen aus den Katastrophengebieten gezeigt wurden, haben mich fassungslos vor dem Fernsehen sitzen lassen. Die Menschen tun mir so unendlich leid. weiter lesen >

Mini Gartenprojekt

*Werbung – unbeauftragt / Produktname wird genannt Vor einigen Wochen habe ich ein Mini-Gartenprojekt angefangen. Was soll ich sagen, die kleinsten Sachen dauern manchmal am längsten. Immer wieder habe ich die Vollendung aufgeschoben, weil an dem Tag wieder etwas anderes wichtiger war. Umso schöner ist es nun, dass es seit letzter Woche fertig ist und weiter lesen >

Ein lauer Sommerabend

*Dieser Post enthält Werbung in Form eines Buchtipps. Nach langer Zeit hatten wir  unsere Nachbarn zu Besuch. Ungewohnt, wieder Gäste zu haben. Aber sehr schön. Der Samstagabend fiel zum Glück nicht ins Wasser, sowie die letzten Tage. Wir hatten einen warmen sonnigen Tag und dementsprechend war auch der Abend. So saßen wir ganz gemütlich auf weiter lesen >

Doch ein Gartensommer

Seid ihr auch so zwiegespalten? Auf der einen Seite freut man sich über jeden Regentropfen, auf der anderen Seite möchte man den Sommer im Garten genießen. Die letzten Wochen war es hier sehr regnerisch, fast schon herbstlich frisch. Da habe ich mir dann schon die Nase an der Fensterscheibe plattgedrückt und mich gefragt: War’s das weiter lesen >

Warum nur eine kleine maritime Dekoration

Vor ein paar Wochen hatte ich meine über die Jahre gesammelten Muscheln, Treibhölzer und Co rausgesucht. Meistens juckt es mich ab Juni in den Fingern, diese im Haus zu dekorieren.  Die Kissen wechseln bei der Dekoattacke, ebenso wie die Decken – ja auch im Sommer brauche ich Kuscheldecken, dann eben nur dünnere 😉 – und weiter lesen >

Sommerkranz mit Gartenblumen

Seit drei Tagen haben wir so ein grau in grau draußen, aber zumindest war es trocken, sodass  ich heute ein wenig Zeit im Garten verbringen konnte. Es sieht nach den starken Regenfällen und  dem Wind ziemlich wüst aus. Ich weiß, die Natur braucht noch viel mehr Wasser von oben, aber dennoch finde ich es schade, weiter lesen >

Ein Garten ist niemals fertig

(*Dieser Post enthält unbezahlte Werbung!) . Die letzten Wochen war ich viel im Garten. Ein Projekt lag mir schon lange am Herzen, den Garten, bzw. das große lange Beet umzugestalten. Nachdem ein paar Jahre zuvor – einen Sommer nachdem ich das lange Beet bepflanzt hatte – die Wühlmäuse darin gewütet haben, sind mehrere Rosen die weiter lesen >

Erste Gartenrosen

Schon ist Pfingsten wieder vorbei. Geht es nur mir so, oder habt ihr auch das Gefühl, die Zeit rennt in diesem Jahr noch viel schneller als sonst? Kaum steht “etwas” vor der Tür, schon ist es wieder vorbei. Wir haben nun schon JUNI. Dabei war doch gefühlt gerade erst Ostern. Kaum habe ich den Tulpen weiter lesen >

Zwetschgenernte

Nun sind wir schon wieder ein paar Tage aus dem Urlaub zurück. Herrlich war es. Entspannend, ruhig, sonnig, ein Urlaub mit vielen tollen neuen Eindrücken. Es war eine Zeit zum runterkommen und genießen. Ich fühle mich nun so energiegeladen. Die Akkus sind definitiv wieder gefüllt und mir spuken 1000 Dinge im Kopf rum. Ideen, die weiter lesen >

Schattenplatz im Sommergarten

Dieser Post enthält unbezahlte Werbung für GreenGate, da Marke erkennbar & auch verlinkt ist. Fast Wochenende… wie schnell die Woche vorbeigeflogen ist. Heiß war/ist es. Viel zu tun gibt es. Umso mehr freue ich mich wieder Zeit im Garten zu verbringen, am liebsten im Schatten und dabei die Seele baummeln zu lassen. Die Bilder sind weiter lesen >