Warum nur eine kleine maritime Dekoration

10. Juli 2020 |  1 Decorate, Dekorieren & Wohnen

Vor ein paar Wochen hatte ich meine über die Jahre gesammelten Muscheln, Treibhölzer und Co rausgesucht. Meistens juckt es mich ab Juni in den Fingern, diese im Haus zu dekorieren.  Die Kissen wechseln bei der Dekoattacke, ebenso wie die Decken – ja auch im Sommer brauche ich Kuscheldecken, dann eben nur dünnere 😉 – und auch sonst dekoriere ich ein paar Stücke, die ich gerne im Sommer um mich habe.

Zu jeder Jahreszeit habe ich Farbvorlieben, warum weiß ich nicht. Rote Akzente würde man im Sommer nie hier finden, aber zur Weihnachtszeit mag ich sie. Ebenso ist mir im Sommer immer nach blauen Farben zumute. Ich glaube, ich bin in diesem Punkt sehr durchschaubar.

Oder auch nicht? Denn in diesem Sommer ist immer noch alles “grün” im Wohnzimmer. Die blauen Textilien finden sich eher auf der Terrasse und im Schlafzimmer wieder. Im Wohnzimmer habe ich das ruhige Grün behalten. Und die sonst sehr maritime Dekoration ist eher eine Mischung aus botanisch und maritim. Blumen müssen für mich immer dabei sein. Aber sonst dekoriere ich gerne z.B. weiße Kosmeen oder Margeriten sowie Gräser zu den Muscheln und Treibhölzern. In diesem Jahr ist alles ein wenig anders. Vielleicht liegt es am Wetter? Das Wetter hat ja normalerweise immer Schuld 😉

Oder bin ich dekofauler geworden? Oder ist es einfach mal so? Wie auch immer, wirklich Gedanken mache ich mir nicht darüber, sondern genieße die Gemütlichkeit in meinem Lieblingssessel, denn draußen ist nicht wirklich Sommer. Ich weiß, wir brauchen den Regen, aber schlappe 15 Grad sind mir für den Juli dann doch ein wenig frisch. Ich hoffe auf Besserung und dann plaudere ich hier bestimmt auch nicht mehr so sinnloses Zeugs vor mich her. Habt bitte Nachsicht mit mir. Ich glaube, ich habe ein Wärmedefizit 😉 daher ist das Hirn ein wenig leer.

Ihr Lieben, ich wünsche euch einen tollen Start ins Wochenende! Komme was da wolle vom Himmel morgen, ihr findet mich im Garten. Ich habe ein Nachholbedürfnis! Was sind eure Wochenendpläne?

Alles Liebe
Yvonne

 

P.S. Im nächsten Post habe ich wieder alle Sinne beisammen…versprochen 🙂

Ein Kommentar zu “Warum nur eine kleine maritime Dekoration

  1. niwibo

    Schön sieht es bei Dir aus liebe Yvonne, auch ohne Blau.
    Blau ist eh nicht so meine Farbe, lach.
    Das Seil finde ich besonders klasse, tolle Wirkung.
    Hier wird am Wochenende ein wenig gewandert, gebacken, bei dem Wetter ist Kuchen immer gut.
    Dir einen schönen Abend lieben Gruß
    Nicole

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.