Schlagwort "Dekoration"

Ostertischdeko

Es ist soweit. Ostern steht vor der Tür. Bei uns ist es schon fast zur Tradition geworden ein schönes Osterfrühstück zu veranstalten. Mal mit viel, mal mit weniger Personen. Es ist immer urgemütlich und wir sitzen stundenlang am Tisch, erzählen, lachen und genießen die Zeit zusammen. Und egal wieviele wir sind, ich liebe es mir weiter lesen >

Etwas Neues im Frühling

*Lieben Dank an Wayfair für diese tolle Kooperation. Es ist Frühling, zumindest fängt er laut Kalender morgen an. Ich merke es selber schon seit Wochen, denn es kribbelt mir in den Fingern. Mein Kopf hört nicht auf Dekoideen wie am Fließband zu produzieren. Ideen, wie ich hier etwas verändern könnte. Denn wie so oft im weiter lesen >

Ich konnte nicht widerstehen…

Nach einer schöner Woche im Allgäu, genieße ich es wieder zu Hause zu sein.  Obwohl ich zugeben muss, dass schöne Winterwetter im Allgäu war einfach herrlich, endlich mal Schnee anstelle von Dauerregen. Wenn ihr Lust habt, mache ich nächstes Mal einen Minipost darüber. Wirklich sehr mini, da ich die große Kamera zu Hause gelassen und weiter lesen >

Es weihnachtet

Es weihnachtet… Die Weihnachtszeit gehört zu meinen liebsten Momenten im Jahr. Alles sieht soviel schöner und gemütlicher aus im Kerzenlicht. Das im Haus verteilte Tannengrün verströmt einen herrlichen Wohlgeruch und in der Küche duftet es nach gebackenen Keksen und Kuchen.  Wie in jedem Jahr wächst die Weihnachtsdeko von Woche zu Woche. Nun steht auch unser weiter lesen >

Weihnachtlich gemütlich

Letztes Wochenende hat es bei uns geschneit. Es war herrlich. Ich liebe Schnee! Sonntagvormittag gab es dann auch kein Halten mehr für mich. Es ging raus in den Schnee. Nach ein paar Stunden kam ich wieder und war ganz schön durchgefroren. Brrr… Aber die kalte Luft tat so gut. Ich habe es mir dann zum weiter lesen >

Autumn Leaves – Herbstdeko

Enthält Werbung* für “Dümmen Orange” Diesen Herbst habe ich eine Neuentdeckung gemacht für meine Herbstdeko. Ich wollte etwas anderes als die Jahre zuvor. Irgendetwas Neues, anstatt der üblichen Kürbis, Heide, etc. Deko. Ok, Kürbisse und Heide gibt es trotzdem. Aber ich bin fündig geworden und konnte meine sehr vage Vorstellung von etwas anderem umsetzen.  Kennt weiter lesen >

Spätsommerdeko mit Gartenblumen

Gestern versuchte ich mich mit ein paar Gartenblumen zu motivieren. Kennt ihr auch solche Tage, wo einfach der richtige Schwung fehlt. Ich hatte genügend geschlafen, keine Frage. Aber trotzdem fühlte ich mich wie nach einem 10stündigen Marathon.  Wobei ich den noch nicht mal eine Stunde durchhalten würde, aber das ist eine andere Geschichte. Alles rief weiter lesen >

Hoch die Tassen

Letztens hatte ich ja schon erwähnt, ich bin “leicht” Geschirrverliebt, vorallem was Tassen betrifft. Daher auch die heutige Postüberschrift: “Hoch die Tassen”  Oder sollte ich sagen: Es lebe die Tasse. Egal… ihr wisst, was ich meine. Ich mag Tassen. Im Sommer nutze ich andere, wie im Winter. Ebenso habe ich meine Lieblings-Herbsttasse oder meine Lieblings-Frühlingstasse. weiter lesen >

Osterdeko in der Küche und Hefezöpfe (*Werbung)

Gestern habe ich meine Osterdeko rausgekramt. Besonders viel habe ich nicht, da ich oft nur mit Eiern, Federn und anderen natürlichen Materialien dekoriere. Blumen sind natürlich auch immer dabei. Wie ich letztens schon geschrieben habe, ist die Frühlingszeit bei mir vorallem eine Blumenzeit.  Aber neben der natürlichen Deko, kommen auch ein paar pastellige Stücke dazu, weiter lesen >

Frisches Grün für Küche – Flowers for the kitchen

Frisches Grün ist als kleiner Farbtupfer in die Küche eingezogen. Die kleinen weißen  Wachsblumen mag ich zur Zeit sehr gerne. Es sind zwar keine richtigen Winterblumen, aber für mich gehören sie immer zur Winterzeit dazu. Ich kann gar nicht sagen, warum das so für  mich ist. Jeden Winter hole ich sie mir ins Haus und weiter lesen >