Kategorie "Kuchen"

Rezepte für Erdbeerkuchen und Sirup

Momentan komme ich nicht richtig in den Tritt…sagt man das so? Die Zeit rennt mir so davon, sovieles steht auf der Liste und der Tag kann nicht genug Stunden haben. Einige unerwartete Aufträge kamen auf einmal rein. So langsam aber sicher sehe ich wieder Land auf der nie kürzer werdenden Liste und ich konnte  ein weiter lesen >

Gemütliche Pfingsten

Heute Morgen dachte ich, wir hätten Herbst, so stürmte und regnete es. Nun wird es langsam heller draußen und ich habe mehr das Gefühl wir haben tatsächlich Mai und nicht November. Der Regen tut dem Garten gut,  keine Frage. Alles ist in ein sattes Grün getaucht und die ersten Allium gehen auf, die Akeleien blühen, weiter lesen >

Zum Glück gibt es die Vorratskammer

Habt ihr auch bestimmte Gerichte, die bei euch sofort Erinnerungen wecken? Mir ging es am letzten Feiertag (Vatertag)  so, da erinnerte ich  mich an ein Gericht, dass wir als Kinder  bei meinem Patenonkel in Bayern bekommen haben. Oma Reiter beglückte uns immer gerne mit Armer Ritter, wenn wir zu Besuch dort waren. Noch heute erinnere weiter lesen >

Die Geschichte beginnt mit einem Huhn

(*Werbung – dieser Post einhält ein Buchtipp) Die Geschichte beginnt mit einem Huhn…Aber nicht meine. Meine könnte heute auch heißen: Am Wochenende gab es Muffins. Wo fange ich nun an… vielleicht doch beim Huhn… Im letzten Jahr habe ich ein zauberhaftes Buch in die Finger bekommen, mit besagtem Huhn-Titel. Es ist ein Kochbuch, aber auch weiter lesen >

Herbstküche

Einen lieben Gruß aus meiner kleinen Herbstküche. Hier wird momentan fleißig gebacken. Das kühle Nass da draußen, weckt in mir den Wunsch nach gemütlichen Teestunden. Während die Regentropfen am Fenster trommeln, duftet es herrlich aus dem Backofen. So auch letztes Wochenende, da  habe ich einen Kürbis-Haselnuss-Kuchen gebacken. Bisher kombinierte ich meistens Walnüsse zum Kürbis, aber weiter lesen >

Apfelkuchen mit Magnolia Table

Es ist Sonntag…und zwar ein wunderbar sonniger Sonntag. Ich liebe, wie das Licht die Küche erhellt und ich das Gefühl von warmen Sonnenstrahlen auf der Haut habe. Die Sonntage sind bei uns nicht immer freie Tage, manchmal wenn mein Mann Sonntagsdienst hat, nutze ich den Tag ebenfalls zum Arbeiten, sodass wir in der Woche einen weiter lesen >

Pflaumenkuchen

In diesem Jahr hat unser Pflaumenbaum nicht viel getragen, die meisten Pflaumen fielen schon vor der Reife runter. Aber für einen kleinen Kuchen hat es doch gereicht. Dafür trägt unser Apfelbaum so viel wie noch nie zuvor. Bisher bestand die jährliche Apfelernte aus maximal 5 Äpfeln. Es stehen uns also ein “paar” Apfelkuchen bevor. Wahrscheinlich weiter lesen >

Erdbeerkuchen oder besser gesagt ein Törtchen

Erdbeerzeit – wie ich sie liebe! Jedes Jahr versuche ich die Erdbeerzeit bis zum letzten Erdbeerchen auszukosten. Diese kleinen roten Früchtchen haben es mir angetan. Schon als Kind freute ich mich auf die Erdbeersaison und hätte mich ausschließlich von Erdbeeren ernähren können. In diesem Jahr war ich bisher nur dreimal auf dem Erdbeerfeld und leider weiter lesen >

Lecker Früchtekuchen

Seit ich vor Jahren, besser gesagt Jahrzehnten (ach herrje die Zeit rast), den ersten Früchtekuchen probiert habe, bin ich ihm verfallen. Allerdings ist es für mich immer ein Wintervergnügen gewesen. Dieses Jahr bin ich also früh dran. Was daran liegt, dass ich vor 6 Wochen Mirabellen in Rum eingelegt hatte, um einen Adventslikör herzustellen.  Nun weiter lesen >

Zwetschgenernte

Nun sind wir schon wieder ein paar Tage aus dem Urlaub zurück. Herrlich war es. Entspannend, ruhig, sonnig, ein Urlaub mit vielen tollen neuen Eindrücken. Es war eine Zeit zum runterkommen und genießen. Ich fühle mich nun so energiegeladen. Die Akkus sind definitiv wieder gefüllt und mir spuken 1000 Dinge im Kopf rum. Ideen, die weiter lesen >