Schlagwort "Ostern"

Zu spät für Frohe Ostern

Schon vorbei…und ich habe euch noch keinen Ostergruß geschickt. Nun ist es ein bißchen zu spät dafür. Aber ich hoffe, ihr hattet wunderschöne Ostertage mit euren Lieben! Hier ging es sehr ruhig zu. Zum zweiten Mal war es ein sehr ruhiges Osterfest, aber dennoch war es ein schönes Osterfest. Den Samstag habe ich noch in weiter lesen >

Ostereier natürlich färben

Herrlichen Gründonnerstag wünsche ich euch! Kurz vor den Ostertagen sind nun auch die Eier gefärbt. Vor zwei Tagen habe ich losgelegt.  Erst habe ich gezögert, der Spätnachmittag war so wunderbar sonnig und der Garten lockte mich nach draußen. Aber ich wusste, wenn ich dem nachgebe, wird das nie was mit den Eiern. Und kleine Osternester weiter lesen >

DIY Osternest

(Werbung – dieser Post enthält eine Verlinkung) Gestern Nachmittag habe ich ein wenig im Garten rumgewurschtelt. Zuerst den Pflanztisch etwas aufgeräumt und dann dekoriert, sodass er ostertauglich aussieht. Nach Ostern kommt der Großputz, dabei wird er komplett leer geräumt, und ich mache eine neue Arbeitsplatte drauf. Aber bis dahin geht das erstmal so. Vielleicht sind weiter lesen >

Für Ostern gebacken

(Unbeauftragte Werbung – wegen Magazin-Nennung) Letztes Wochenende habe ich ein neues Rezept ausprobiert. Ich dachte, ich backe es schon mal Probe, ob es das richtige für die Ostertage ist. Wir bekommen zwar keinen Besuch in diesem Jahr, aber einen kleinen Nachmittagskaffee genießen wir Ostersonntag trotzdem. Vor einigen Tagen erhielt ich die neue Landgang, ein schönes weiter lesen >

DIY Oster-Frühlingskranz

(* Der Oster-Frühlingskranz entstand in Kooperation mit „Blumen – 1000 gute Gründe“, somit enthält der Post Werbung) So langsam, aber sicher bin ich in Osterdeko-Stimmung. Und seit ein paar Tagen schwirren mir Kranz- und Tischdeko-Ideen durch den Kopf. Da wir in diesem Jahr aufgrund der allgemeinen Situation keinen Besuch über Ostern bekommen werden, werde ich weiter lesen >

Frühlingstisch im Garten

Nun ist es schon fast Ende März. Die Tage ziehen an mir vorüber, dass ich manchmal nicht mehr weiß, welches Datum wir haben. Sovieles, was seit Anfang des Jahres in der Familie passiert und auch,  was nun in der Welt passiert, nimmt mich ein und beherrscht meine Gedanken und Zeit. Damit das nicht überhand nimmt, weiter lesen >

Osterbäckerei

*Anzeige/mögliche Markenerkennung Nur noch knapp eine Woche dann ist Ostern. Daher habe ich nun ein wenig mit der Osterbäckerei begonnen. Jedes Jahr backe ich einen Kuchen, kleine Cupcakes, einen Hefezopf oder Plätzchen für die Ostertage. Je nachdem wieviel Besuch wir bekommen oder ob wir einen Osterbrunch geben. Wenn wir kleine Geschenke aus der Osterbäckerei machen weiter lesen >

Erste Frühlingsdeko im Garten

(Anzeige da Verlinkungen) Gestern war mir einfach nach Frühling. Ich weiß, heute ist der Winter zurück und die Blümchen stehen zu kalt, aber ich konnte nicht anders als meiner Frühlingsstimmung nachzugeben und die erste Frühlingsdeko im Garten hinzustellen. Ich sollte euch vorwarnen, nachdem ich einmal angefangen hatte von der Deko Fotos zu machen, habe ich  weiter lesen >

Ostern naht

Ostern naht und die Osterdeko steht. Wenn man denn von Osterdeko sprechen kann…  Es ist eher so, dass meine Osterdeko hauptsächlich aus Blumen besteht, welche Überraschung 😉 , und dazu habe ich mal wieder Eier, Federn und ein paar Kerzen in Eierform hinzugefügt. So mag ich es am liebsten.  Mein kleiner Holzhase sitzt nun doch weiter lesen >

Der Frühling lässt grüssen

Der Frühling lässt grüßen…oder sollte ich besser sagen, ich lass euch blumige Grüße da. Sorry, wenn ich euch in den letzten zwei Wochen regelrecht mit Blumenbilder überschwemme. Ich kann im Frühling nie genug Blumen zu Hause haben. Ob drinnnen oder draußen, überall dekoriere ich mit den hübschen Frühlingsblumen. Es ist immer wie eine Sucht nach weiter lesen >