Schlagwort "Kranzliebe"

DIY Zapfenkranz

Nun ist der Herbst auch fast schon wieder Geschichte. Der Oktober ist nur so an mir vorbeigeflogen, was vielleicht an dem runden Geburtstag meines Mannes lag, an unserem kleinen Urlaub an der Nordsee oder weil ein paar kleine Projekte anstanden. Wie auch immer, es ist November, wo für mich langsam der Winter beginnt. Die ersten weiter lesen >

Erste Herbstdeko im Garten

(Anzeige da Verlinkung) Die erste Herbstdeko ist in den Garten eingezogen. Obwohl die letzte Zeit viel los war, ein bisschen dekorieren geht dann doch. Vorallem Kränze mache ich zu dieser Jahreszeit besonders gerne, denn die Natur schenkt einem soviel Material dafür. Da könnte jeden Tag ein neuer Kranz entstehen. Wie ich letztens schon geschrieben habe, weiter lesen >

Kleine Einblicke

In der letzten Woche war es hier so trübe, dass ich die Blumen, die ich für ein Fotoshooting besorgt hatte, danach erstmal im Essbereich verteilte. Ich brauchte da einfach einen “freundlicheren” Anblick, als den, den ich beim Blick aus dem Fenster hatte.  Ich mag den Januar, ich mag auch den Winter. Aber nach zwei Wochen weiter lesen >

Dazu gelernt – erste Weihnachtsbasteleien

Anzeige / Dieser Post enthält Werbung / Verlinkungen Jetzt schon Weihnachtsdeko? Nein, nicht wirklich! Es sind nur erste Basteleien. In den vergangenen Jahren habe ich immer erst nach Totensonntag mit der Weihnachtsdeko begonnen, auch mit den Basteleien. Aber zeitlich war es dann immer etwas eng. Ich möchte mich nicht hetzen, um das Haus weihnachtlich zu weiter lesen >

DIY Herbstkranz

Am Wochenende hatte ich Lust mir einen Kranz aus Hortensienblüten zu machen. Ich liebe solche Kränze. Leider waren bei fast allen Hortensien die Blüten durch den heißen Sommer schon unschön verblüht. Aber an einer Hortensie konnte ich mir ein paar Blüten für den Kranz stibitzen. Diese Blüten waren schon leicht angetrocknet. Also perfekt für einen weiter lesen >

Spätsommertage…

Meteorologisch gesehen, haben wir nun Herbst. In meinem Herzen bin ich noch im Sommer und realistisch genieße ich die Spätsommertage. Wo auch immer wir gerade sind, machen wir das Beste draus. Für mich hat jede Jahreszeit ihre Besonderheiten. Und ihre Farben. Wenn es Richtung Herbst geht, verändert sich nicht nur die Deko im Haus, sondern weiter lesen >

Weihnachtlich gemütlich

Letztes Wochenende hat es bei uns geschneit. Es war herrlich. Ich liebe Schnee! Sonntagvormittag gab es dann auch kein Halten mehr für mich. Es ging raus in den Schnee. Nach ein paar Stunden kam ich wieder und war ganz schön durchgefroren. Brrr… Aber die kalte Luft tat so gut. Ich habe es mir dann zum weiter lesen >