Schlagwort "Blumendekoration"

Sommer und Kirschen

Sommer und Kirschen, gibt es Schöneres? Ok, da wären noch Sommer und Erdbeeren. Herbst und Kürbisse, Winter und Kekse… ich höre besser auf. Es gibt immer etwas, das einfach perfekt zusammen passt. Der Juli gehörte den Kirschen. Hier zumindest. Ich liebe diese kleinen roten Früchtchen. Und in diesem Sommer wurde ich reich damit beschenkt. Ich weiter lesen >

Frühling im Garten

Nun liegt Ostern auch schon wieder lange hinter uns. Und ich habe es zwischenzeitlich  nicht geschafft hier was Neues einzustellen. Das Leben kam mir einfach dazwischen. Von Familiengeburtstagen, Arztterminen über kaputtem Ofen bis hin zum neuen Sofa -weil das alte Sofa beschlossen hat ein Bein abzuwerfen – war alles dabei. Ach,  nicht zu vergessen, endlich! weiter lesen >

Frühlingskiste

So langsam wird es besser und meine Energie und Dekolust kommt wieder. Um das Ganze zu beschleunigen, habe ich mir ein paar Frühlingsblumen gegönnt für meine diesjährige Frühlingskiste. Irgenwie muss ich meine Dekolust ja wieder in Gang bekommen. Seit ein paar Jahren dekoriere ich mir im Frühjahr eine alte Holzkiste mit Frühlingsblumen. Einfach um den weiter lesen >

Ich konnte nicht widerstehen…

Nach einer schöner Woche im Allgäu, genieße ich es wieder zu Hause zu sein.  Obwohl ich zugeben muss, dass schöne Winterwetter im Allgäu war einfach herrlich, endlich mal Schnee anstelle von Dauerregen. Wenn ihr Lust habt, mache ich nächstes Mal einen Minipost darüber. Wirklich sehr mini, da ich die große Kamera zu Hause gelassen und weiter lesen >

Autumn Leaves – Herbstdeko

Enthält Werbung* für “Dümmen Orange” Diesen Herbst habe ich eine Neuentdeckung gemacht für meine Herbstdeko. Ich wollte etwas anderes als die Jahre zuvor. Irgendetwas Neues, anstatt der üblichen Kürbis, Heide, etc. Deko. Ok, Kürbisse und Heide gibt es trotzdem. Aber ich bin fündig geworden und konnte meine sehr vage Vorstellung von etwas anderem umsetzen.  Kennt weiter lesen >

Spätsommerdeko mit Gartenblumen

Gestern versuchte ich mich mit ein paar Gartenblumen zu motivieren. Kennt ihr auch solche Tage, wo einfach der richtige Schwung fehlt. Ich hatte genügend geschlafen, keine Frage. Aber trotzdem fühlte ich mich wie nach einem 10stündigen Marathon.  Wobei ich den noch nicht mal eine Stunde durchhalten würde, aber das ist eine andere Geschichte. Alles rief weiter lesen >

Grün im Wohnzimmer

Anzeige, da Verlinkung Lang, lang ist es hier seit dem letzten Post.  Zwischen Arbeit, Sommer genießen und ein paar neuen Projekten fehlte ein wenig die Zeit zum Posten. So ist es manchmal… Kennt ihr bestimmt alle, der Tag ist immer kürzer als die To-do Liste. Aber egal… Es ist, wie es ist. Oder wie der weiter lesen >

Im Frühlingsmodus

Die Sonne lacht…und ich bin im Frühjahrmodus. Seit ein paar Tagen oder eher zwei  Wochen, räume ich hin und her, räume aus und wieder ein und fühle mich dabei wie neugeboren. Jedes Jahr, so Mitte Februar, verfalle ich in den Auf- und Ausräumwahn. Sobald es draußen anfängt heller zu werden, sich die Sonne heraus traut weiter lesen >

Blumen in der Kiste

Das Wochenende steht vor der Tür! Nach dieser herrlich schönen Woche, leider mit Regenwetter. Also nix wie rein in die Gummistiefel, wollte am Samstag doch weiter im Garten wüten. Mal schauen, ob es klappt oder mir doch zu naß wird. Heute früh habe ich ein Ründchen bei den Beeten gedreht, überall schauen die Frühlingsblüher hervor. weiter lesen >

Oktoberfarben

Lange ist es her, wo ich gelbe Blumen im Haus hatte. Normalerweise bevorzuge ich eher weiß, rosa und blau-lila Töne. Aber diesen Herbst ist es ein wenig anders. Mir fielen diese Blumen zufällig in die Hände, sie wurden mir beim Einkaufen geschenkt. Zuhause angekommen habe ich hier und dort ein wenig gerückt und was soll weiter lesen >