Flohmarktzeit

Geschafft! Nachdem es mir letzte Woche zu heiß war, mein Körper streik ab 25 Grad aufwärts 😉 versagte am Wochenende das Internet… Ob es  auch einen Hitzekoller hatte? 😉Da alle guten Dinge drei sind, hat es aber nun im dritten Anlauf geklappt und der Flohmarkt ist mit schönen Schätzen gefüllt. Wenn ihr Lust auf Stöbern weiter lesen >

Botanik-Liebe

Werbung – Dieser Post enthält Werbung in Form eines Buchtipps Wann es angefangen hat, daran kann ich mich nicht mehr erinnern. Es ist schon ewig lange her. Aber irgendwann war sie da, die Liebe zu alten botanischen Bildern und Zeichnungen. Und seitdem hat sie nie nachgelassen, im Gegenteil. Im Flur gibt es ein Bild, in weiter lesen >

Kleine Veränderung

Nun ist der letzte Post schon einige Tage her. Und sovieles, was ich euch zeigen wollte, ist liegengeblieben. Mal war es zeitlich zu eng, mal hat einfach der Garten zu laut nach mir gerufen, dass ich nicht widerstehen konnte. Aber heute dachte ich, es wird mal wieder Zeit für einen Post. Seit ich den Schrank weiter lesen >

Eine technische Herausforderung und Hornveilchen

Wenn ihr euch nun fragt, was diese Überschrift auf sich hat, wundert mich das nicht. Sie ging mir gerade durch den Kopf, als ich darüber nachdachte, welchen Titel ich diesem Post geben sollte. Im Grunde geht es um Hornveilchen und wie hübsch sie immer noch im Garten blühen. Aber anderseits geht es auch darum, dass weiter lesen >

Gemütliche Pfingsten

Heute Morgen dachte ich, wir hätten Herbst, so stürmte und regnete es. Nun wird es langsam heller draußen und ich habe mehr das Gefühl wir haben tatsächlich Mai und nicht November. Der Regen tut dem Garten gut,  keine Frage. Alles ist in ein sattes Grün getaucht und die ersten Allium gehen auf, die Akeleien blühen, weiter lesen >

Zum Glück gibt es die Vorratskammer

Habt ihr auch bestimmte Gerichte, die bei euch sofort Erinnerungen wecken? Mir ging es am letzten Feiertag (Vatertag)  so, da erinnerte ich  mich an ein Gericht, dass wir als Kinder  bei meinem Patenonkel in Bayern bekommen haben. Oma Reiter beglückte uns immer gerne mit Armer Ritter, wenn wir zu Besuch dort waren. Noch heute erinnere weiter lesen >

Bärlauchgnocchi mit Krautkopf

Werbung – dieser Post enthält Werbung in Form eines Buchtipps Haben wir Frühling oder Herbst? Draußen stürmt es immer noch ums Haus und ich sitze hier und denke mit Genuß an die leckeren Bärlauchgnocchi von gestern und süppel  mir dabei einen warmen Tee. Wüsste ich es nicht besser, würde ich annehmen, wir haben Oktober und weiter lesen >

Es geht zur Zeit nur langsam

Hallo ihr Lieben, nun ist der letzte Post schon ein paar Tage her. Was daran liegt, dass ich  mit einer Schiene an der rechten Hand rumlaufe. Seit ein paar Wochen habe ich Probleme mit der  Hand und war zwischenzeitlich  beim Orthopäden. Herausgekommen ist eine Sehnenscheidenentzündung im Daumen, und leider hat  sich ein Schnappfinger entwickelt. Schmerzlich weiter lesen >

Grün, Geranien und was sonst noch so war…

So, die Hasen, Eier und Co. sind wieder auf dem Dachboden verschwunden. Viel war es nicht an Osterdeko, was hier so rumstand, daher ging das wegräumen super schnell. Anders, als bei der Weihnachtsdeko, die dann doch immer „etwas“ üppiger ausfällt. Leider sind auch alle Zweige inzwischen verblüht. Es fühlt sich etwas leer an. Aber vielleicht weiter lesen >