Ein Herz für den Pflanztisch

16. Oktober 2021 |  8 Decorate, Garten

In der Woche habe ich eine Regenpause genutzt, um den Pflanztisch ein wenig aufzuräumen und um ihn herbstlicher zu dekorieren. Da ich ihn jetzt weniger als Arbeitsplatz brauche, wird er mehr zur Dekoinsel im Garten. Während ich damit beschäftigt war, dachte ich das Eisenherz, das am Schrank hängt, könnte auch eine Verschönerung gebrauchen und stöberte durch den Garten, um ein wenig Kranzmaterial zu finden.

Beim Buchs, Sedum, Perlkörbchen und der Vanilla Fraise wurde ich fündig. So entstand auf die Schnelle ein kleines Herbst-Herz.

Zuerst habe ich den Buchs auf das Herz gewickelt. Leider hatte ich keinen grünen Draht mehr, so musste der silberne ran. Aber ich habe ihn immer unter die Blätter des Buchses gewicktelt so fällt er gar nicht auf.

Dann hab ich Blüten des Perlkörbchen, Sedum zusammen mit verkleinerten Blüten der Vanilla Fraise aufgebunden. Zum Schluss immer ein-zwei Getreidestängel dazu gesteckt. Diese hatte ich im Wohnzimmer stibitzt, wo ich sie zusammengebunden auf dem grünen Schrank liegen hatte. Irgendwas findet sich immer, um einen Kranz zu binden. Findet ihr nicht?

 

Kaum hatte ich das Herz fertig und ging kurz rein, um eine Schnur zu holen, waren wohl die Spatzen neugierig geworden, was da so rumliegt und zerrupften das Herz gleich mal ein wenig. Diese Frechdachse 😉

Ich habe es erstmal nicht ausgebessert, zum einen fand ich es lustig, so kleine freche Helferlein zu haben ;-), zum anderen sah es nach der nächsten dicken Regenschauer aus. Daher hängte ich das Herz erstmal so auf und machte ein paar schnelle Schnappschüsse bis es zu regnen anfing. Ich nahm mir vor, es später auszubessern.

Das war am Mittwoch… Was soll ich sagen, das Herz hängt immer noch so am Schrank. Nix mit ausbessern ist passiert. Wahrscheinlich bleibt es nun so, bis ich einen neuen Kranz für diese Stelle binde. Wie heißt es so schön, wenn man etwas nicht sofort macht… 😉

 

Ich düse nun schnell wieder in die Küche. Das Schwarzbrot ist fast fertig gebacken und ich möchte den warmen Ofen noch weiter nutzen, um ein paar Herbstkekse zu backen.

 

Bevor ich euch ein schönes Wochenende wünsche, wollte ich noch schreiben, dass der Flohmarkt nach der langen Sommerpause wieder gefüllt wird. Wenn alles klappt, passiert das morgen. Ansonsten wohl am Montag. Vielleicht habt ihr Lust zu stöbern.

Habt ein schönes Wochenende ihr Lieben.
Bis bald
Yvonne

8 Kommentare zu “Ein Herz für den Pflanztisch

  1. Beatrix

    Liebe Yvonne

    Da bin ich aber gerne hängen geblieben, schön hast du es bei dir!
    Dein Herzkranz ist bezaubernd herbstlich schön, danke fürs zeigen!

    Grüsse von Beatrix

    Reply
  2. niwibo

    Diese kleinen frechen Spatzen liebe Yvonne,
    aber das Herz sieht trotzdem toll aus.
    Eine schöne Deko, die ist Dir prima gelungen.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    Reply
  3. Miuh

    Wunderschön!
    So ein Pflanztisch wäre einmal mein Traum… leider fehlt mir noch immer der richtige Platz dafür.
    Liebe Grüsse, Miuh

    Reply
  4. Lony

    Guten Morgen liebe Yvonne,

    ahhhh – ich lieeebe dein kranziges Herzchen, das ist wunderschön geworden!! Ich habe vorgestern auch einen Kranz gebunden (mit Horthensie, Fetthenne, Schleierkraut usw.) als Geschenk zum Hochzeitstag meiner Eltern. Er ist wahrlich nicht perfekt geworden (weil: ich habe schon Jaaaahre keinen Kranz mehr gebunden…), und es war zuerst sehr friemelig – aber hat einen riesen Spaß gemacht! Und meine Mama hat sich so gefreut, als ich ihn gestern überreicht habe! Das war das Schönste!

    Wo ich gerade dein wunderbares Fass sehe… ein Lädchen nicht weit von uns verkauft diese gerade… ich fand sie sofort so wunderschön, mein Männe auch, aber es würde zur Zeit eher im Weg stehen, weil unser Garten gerade (mit Bagger & Co.) auf links gedreht wird. Aber wo ich das Fass jetzt bei Dir sehe… Mann, da hätte ich doch gerne eins.. das integriert sich so traumhaft schön! Muss nochmal mit Männe sprechen… vielleicht sollten wir uns doch schonmal eines zur Seite stellen….;-) Irgendwann ist der Bagger ja auch durch ;-)))

    Liebe Yvonne, immer wieder eine Augenweide Deine wunderschönen Bilder von Haus und Garten, ich wünsche Dir einen wunderbaren Sonntag,

    Liebe Grüße sendet
    LONY

    Reply
  5. Anke

    Dein Kranz schaut traumhaft schön aus, liebe Yvonne.

    Über die frechen Spatzen musste ich schmunzeln, man kann ihnen aber trotzdem nicht böse sein, nicht wahr ?

    Liebe Grüße
    von Anke

    Reply
    1. Yvonne König Post author

      Vielen lieben Dank! Nein böse sein, kann man den süßen Spatzen nie, egal was sie anstellen. Sie bevölkern unsere kleine Hecke und das ist einfach schön. 🙂
      Liebe Grüße Yvonne

      Reply
  6. Bienenelfen

    Liebe Yvonnel

    ja nun verlagert sich langsam alles wieder nach drinnen. Schön hast Du aufgeräumt und dieses Herbstherz ist einfach ein Hingucker auch wenn es unvollendet bleiben wird mir gefällt es richtig gut♥

    Herzliche Grüße
    Kerstin und Helga

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.