Offene Gärten in Lippe

Die letzten Tage zogen schneller an mir vorbei, als ich „HUCH“ sagen konnte. Kennt ihr das? Wenn ihr das Gefühl habt, die Tage sind immer zu kurz. Sie waren arbeitsreich, aber es gab natürlich auch viele schöne Momente. Wie z.B. ein paar Gärten von den „Offenen Gärten Lippe“ zu besuchen. Dabei war auch mein persönlicher weiter lesen >

Botantical Style

Nachdem die letzten Tage wenig einladend waren, um im Garten zu buddeln, habe ich stattdessen meine Blumen- und Kräutersamen sortiert.  Regenwetter hat auch was Gutes. Zum einen brauchte die Natur dringend Wasser, zum anderen komme ich dazu, hier klar Schiff zu machen und mein Chaos zu beseitigen.  Ich mag Ordnung und alles schön sortiert.  Es weiter lesen >

Ich träume von einem Küchengarten

Vor ein paar Wochen hatte ich euch ja schon von meiner Leidenschaft für Küchengärten erzählt. Auch, daß ich Ende des Sommers meinen kleinen Gemüsegarten ein wenig umgestalten möchte. Ein Buch, das mich sehr inspiriert, möchte ich euch heute gerne vorstellen. Es gehört zu meinen Lieblingsgartenbüchern.  „Ich träume von einem Küchengarten“ von Viktoria von dem Bussche weiter lesen >

Gartencafé Süderdeich

Wieder Zuhause! Der Urlaub verflog diesmal regelrecht. Aber es war schön. Wir hatten herrliche Tage an der Nordsee. Das Wetter war super – sonnig, warm, aber nicht zu heiß. Es wehte ständig ein laues Lüftchen, sodass es sich im Strandkorb wunderbar aushalten ließ. Oder die Ausflüge einfach angenehm waren. Natürlich waren wir auch wieder in weiter lesen >

Hoch die Tassen

Letztens hatte ich ja schon erwähnt, ich bin „leicht“ Geschirrverliebt, vorallem was Tassen betrifft. Daher auch die heutige Postüberschrift: „Hoch die Tassen“  Oder sollte ich sagen: Es lebe die Tasse. Egal… ihr wisst, was ich meine. Ich mag Tassen. Im Sommer nutze ich andere, wie im Winter. Ebenso habe ich meine Lieblings-Herbsttasse oder meine Lieblings-Frühlingstasse. weiter lesen >

Geliebte Küchengärten

Ich liebe Küchengärten! Und oft wünsche ich mir, unser fuzzy Garten wäre größer. Aber da ich die Nachbarhäuser wohl kaum abreißen kann, muss ich das Beste aus dem machen, was ich habe. Und so lasse ich mir jedes Jahr etwas einfallen, wie ich noch mehr Gemüse, Salate und Obst anbauen kann. Denn gibt es etwas weiter lesen >

Neues im Flohmarkt

Hallo ihr Lieben, es gibt wieder Neues im Flohmarkt. Falls ihr Lust auf Stöbern habt: http://www.villakoenig-blog.de/flohmarkt/ Bis bald, schönen Abend Yvonne

Blaubeertörtchen

Das Wochenende war so schön, ganz entgegen der Wettervorhersage. So erscheint mein Sonntagskuchen erst am Montag. Aber egal…der nächste Sonntag kommt bestimmt.  Dieses Mal habe ich kleine Mini-Blaubeer-Törtchen gemacht. Sie sind einfach und schnell zu machen. Perfekt für den entspannten Sonntag. Meine Geschirrliebe konnte ich dabei auch ausleben. Und habe ein blau-weißes Geschirr von GreenGate weiter lesen >

Schlafen, wie auf Wolke sieben

Wenn ich etwas gut finde, schreibe ich auch gerne darüber, somit enthält dieser Post Werbung und ist heute mal ein Post etwas anderer Art.  Denn ich bin so begeistert! Vor gut drei Monaten haben wir neue Matratzen bekommen, Bruno Matratzen. Und seitdem schlafe ich wie auf Wolke sieben.  Aber mal von Anfang an… Anfang Januar weiter lesen >