Kategorie "Gartenglück"

Erste Frühlingsblumen auf der Terrasse

Vor einigen Tagen habe ich die Terrasse ein wenig aufgeräumt, die letzte Winterdeko weggeräumt und alles  gefegt und gesäubert. Ich liebe es, wenn die Luft nach Frühling riecht, alles im Garten anfängt zu sprießen, die Büsche und Sträucher austreiben. Ich glaube, auch die Vögel merken es, der Frühling ist da. Sie zwitschern wie verrückt um weiter lesen >

Über das Gärtnern

Anzeige, dieser Post enthält einen Buchtipp/ Markenerkennung Schon im Januar fing es an. Mein Garten-Gen meldete sich.  Es kribbelte mir in den Händen, ich wollte buddeln, säen und pflanzen. Aber Geduld war angesagt. Umso mehr habe ich mich mit Gartenbücher und Gartenplänen beschäftigt. Es gibt sovieles, das ich (noch) nicht weiß. Sovieles, was ich lernen weiter lesen >

Vogelfutter DIY

Seit ein paar Jahren mache ich für die Piepmätze im Winter gerne kleine Vogelkuchen selber. Das geht nicht nur einfach und schnell, die Vögel hier lieben es. Seitdem findet im Garten regelmäßig eine Vogelparty statt. Finde es immer zu schön sie dabei zu beobachten, wie sie sich auf die Miniküchleins stürzen. Dieses Mal habe ich  weiter lesen >

Byebye 2018, Hello 2019

(Anzeige da mögliche Markenerkennung, etc. ) Hallo im neuen Jahr! Ich wünsche euch ein ganz wunderbares neues Jahr – ein Jahr voller guter Stunden, zauberhaften Begegnungen, viel Freude und ganz wichtig Gesundheit! Ich hoffe, ihr seid alle ganz wunderbar ins neue Jahr gekommen! Vielen lieben Dank für eure zauberhaften Weihnachtsgrüße, ich habe mich riesig darüber weiter lesen >

Ein Tannenbaum im Paket

(Anzeige) Die letzten Tage war einfach kein Fotowetter, dabei wollte ich euch gerne etwas zeigen. Nach einigen Regentagen, bzw. stürmischem Wettertagen, war es gestern angenehm ruhig draußen. Keine Windböe in Sicht, die an der Deko zerrt, keine Regenschauer, die alles unter Wasser setzen. So konnte ich wieder in den Garten und ein wenig aufräumen, was weiter lesen >

DIY Zapfenkranz

Anzeige ( dieser Post enthält Verlinkungen/Werbung) Weiter gehts mit meinen Basteleien für die Weihnachtszeit. Innen, wie auch im Garten wechselt langsam die Deko. Das war die erste Ecke im Garten, die ich von herbstlich zu winterlich geändert habe. Lange bleibt sie so nicht mehr. Denn ich möchte das kleine Regal woanders nutzen. Aber dazu ein weiter lesen >

Apfel Pie

Vorgestern habe ich noch eine letzte Herbst-Tischdeko fotografiert und dafür Apfelpies gebacken. Das Wetter war so herrlich, dass ich draußen einen Tisch in Herbstfarben dekoriert habe. Im Hintergrund sieht man noch ein wenig vom schönen Herbstlaub. Inzwischen hat der Regen es abgeregnet. Aber vorgestern leuchteten die Blätter noch in den schönsten Farben. An solchen Tage weiter lesen >

Bisschen für Halloween vorbereitet

Dieser Post enthält Werbung / Verlinkungen// Nicht mehr lange dann ist Halloween. Ich muss zugeben, besonders viel mache ich nicht für Halloween. Bei uns kommen immer ein paar Kinder klingeln, daher dekoriere ich ein wenig im Garten und an der Haustür.  Ich finde es einfach schön, so den Spaß, den sie dabei haben, zu vergrößern weiter lesen >

Ein Sonntag im Herbst

Dieser Post enthält ein Buchtipp ( Werbung) Ist das nun der goldene Oktober oder doch eine Sommerverlängerung? Was auch immer. Der Garten rief gestern nach mir. Besser gesagt unser Sommersofa, das immer noch draußen steht. Nur ein wenig kuschliger gestaltet mit Samtkissen, Fell und Decke, diese blieb allerdings ungenutzt in der Ecke liegen. Denn bei weiter lesen >

Ist es langweilig…

  Ist es langweilig, wenn sich die Dekorationen, die man Jahr für Jahr macht, immer ähneln? Gestern wollte ich mein Fotoarchiv sortieren und bin dabei auf etwas gestossen. Was soll ich sagen, ich glaube, ich bin langweilig ;-), denn  seit Jahren mache ich die gleiche Garten-Deko. Sollte mir das zu denken geben? Oder heißt das, weiter lesen >