Winterdekoration

9. Januar 2018 |  7 Decorate, Deko & Interior

Letztes Wochenende habe ich der Weihnachtsdeko “Adieu” gesagt und sie bis zum nächsten Mal gut verstaut. Wieder ist die schöne Zeit mir viel zu schnell vorbeigegangen. Kleine Reste von der Deko nutze ich  noch, nur ein wenig umgewandelt. Den Kranz, den ich als Adventskranz genutzt habe, ist etwas entdekoriert und hängt nun an der Hakenleiste im Wohnzimmer. Die viele Kerzen stehen nun auf einer Etagere mit ein paar getrockneten Zweigen und ergänzen den Kranz.  Januar bedeutet für mich Winterdeko, daher bleibt die Farbkombi von Weihnachten noch etwas. Weiß, grün und grau (anstelle von silber) passt für mich zum Jahresanfang immer sehr gut.  Vorallem brauche ich frisches Grün, wenn die Weihnachtsdeko weggeräumt ist. Sonst erscheint es mir so trist im Haus. Geht es euch auch so? Welche Farben mögt ihr gerne im Winter? Oder seid ihr schon in Frühlingsstimmung?

Auch dürfen die Schneeschuhe noch an der Wand hängen bleiben. Sie ergänzen so schön die grauen Felle und Kissen. Mal sehen, was danach die Wand zieren wird. Ich muss aber gestehen, bei all der Vorliebe für Winterdeko im Januar, konnte ich an ein paar weißen Tulpen nicht vorbeigehen und sie stehen nun schwuppdiwupp mit den Pistazienzweigen in der Vase.

Demnächst ist dann die andere Seite dran. Mir schwirrt da so eine Idee im Kopf rum, aber ob ich sie sofort umsetzen kann, weiß ich noch  nicht.  Denn meine Projektliste für 2018 ist lang…sehr lang 😉 Habt ihr Lust mit auf die Reise zu gehen?

Wünsche euch einen gemütlichen Abend! Heute war wieder so ein schöner Wintertag, ich hoffe es bleibt so. Regen hatten wir wahrlich genug…

Alles Liebe
Yvonne

 

 

 

Wenn euch sonst etwas interessiert, einfach mailen. Die Bezugsquellen sind einfach nur zur Info und keine bezahlte Werbung!

Bezugsquellen:

kleiner Tisch: Rathjens Depot
Kissen: Krasilnikoff
Geschirr: GreenGate
Felle: Ib Laursen

 

 

7 Kommentare zu “Winterdekoration

  1. niwibo

    Liebe Yvonne,
    eine schöne Deko hast Du da gezaubert.
    So ein Zwischending zwischen Winter mit ein klein bisschen Frühling mag ich auch sehr.
    Tannenzapfen liegen hier auch noch herum.
    Ansonsten ist mir Frühling noch zu früh.
    Erst nach Karneval fange ich langsam damit an.
    Dir einen schönen Abend und ich freue mich auf das neue Jahr mit Dir.
    Lieben Gruß
    Nicole

    Reply
  2. Christa

    Liebe Yvonne
    Es sieht toll bei dir aus! Ich habe schon nach Silvester etwas entweihnachtet und heute mussten auch die Zapfen weg….Die Sonne hat so schön geschienen und da hats mich gepackt! In der Küche ist zartes Rosa eingezogen und einige Grünpflanzen kommen noch dazu. Da gehts mir wie dir, frisches Grün muss sein! Da wir gerade neue Vorhänge gekauft haben wirkt alles so leicht und schön! Wie neu! Prima gegen Winterdepression!
    Ganz liebe Grüsse Christa
    Ps: Gibt es ein Buch von dir?

    Reply
    1. Yvonne König Post author

      Hallo liebe Christa, rosa und Grünpflanzen klingt auch sehr schön. Es schaut bestimmt ganz zauberhaft frisch bei dir aus. Ja, vor drei Jahren ( wahnsinn wie schnell die Zeit vergeht 😉 ) ist ein Buch von mir erschienen, es heißt: Villa König lädt ein Grüße dich ganz lieb, Yvonne

      Reply
  3. Tatjana

    Liebe Yvonne,
    ach was liebe ich deine Dekorationen, immer schaut alles völlig anders aus, wunderschön, mir gelingt das nie bei mir ist immer alles gleich, irgendwie selbst wenn die Farben anders sind, ich finde es immer genau wie vorher.
    Aber vielleicht weil ich auch nicht so gerne und viel dekoriere, meisst fehlt mir halt auch die Zeit.
    Auf jeden Fall liebe ich deine Fotos und dein sicheres Händchen für Deko sehr
    alles Liebe vom Reserl

    Reply
  4. Wohnsinniges

    Hallo Yvonne,
    soooo schön deine Winterdeko, ich mag es schlicht auch so gerne.
    Zapfen und etwas Kunstschnee bleiben hier auch noch, und die Zuckerhutfichte vor der Tür, aber ohne Schmuck 🙂
    Dir noch eine schöne Januarwoche
    Liebe Grüße
    Petra

    Reply
  5. Sabine Korpan

    Liebe Yvonne,
    Ich finde es große Klasse, das Du aus der alten Deko noch was völlig Neues gezaubert hast.
    Schließlich ist ja auch noch Januar.
    Ich räume erst am Wochende die Weihnachtsdeko ab, da kommen mir Deine hübschen Anregungen sehr gelegen.
    Herzliche Grüße an Dich,
    Sabine

    Reply
  6. Wiebke Weber

    Hi Yvonne,
    mir gefällt Deine Deko auch sehr gut.
    Alles passt perfekt zusammen.
    Bei mir ist die Deko auch noch winterlich in weiß/grau und etwas dunkelblau.
    Viele liebe Grüße
    Wiebke

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.