Pflaumenkuchen

11. August 2016 |  7 Eat, Kuchen

20160807-IMG_4214

Letztens haben wir unsere Pflaumen geerntet. Leider waren es nicht soviele, die wir nutzen konnten. Der Baum saß dieses Jahr so voll. Aber  die meisten Pflaumen hatten leider einen “Mitbewohner”. Daher war die Ausbeute nicht gerade üppig. Es hat für einen Pflaumenkuchen gereicht. Was soll ich sagen, wir haben ihn mehr als genossen. Und ich habe ihn, wie ihr gleich feststellen könnt, tausendmal  fotografiert.
Für das nächste Jahr habe ich den Pflaumen-Mitbewohnern den Kampf angesagt und ein paar Vorkehrungen getroffen. Hoffe das hilft!  Habt ihr noch ein paar Tipps für mich, was man gegen den Pflaumenwickler tun kann?

20160806-IMG_4149

20160807-IMG_4212

20160806-IMG_4173

Das war unsere brauchbare Ausbeute!

Pflaumenkuchen Villa Koenig

Diesen leckeren und schnellen Pflaumenkuchen habe ich gebacken.

 

Rezept

120g weiche Butter
150g Zucker
130g Mehl
1TL Backpulver
2 Eier
1 Prise Salz
500g Pflaumen

Den Ofen auf 200 Grad  vorheizen. Die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen, die Butter zugeben. Mehl, Backpulver und Salz mischen und in die Eiermasse rühren.

Den Teig in eine gefettete Backform geben. Die geputzten Pflaumen vierteln und darauf verteilen. ( Ich habe zwei Lagen Pflaumen auf den Teig gelegt, da wir es gerne fruchtig mögen) Den Kuchen ca. 45 Minuten backen.

Abkühlen lassen und wer mag kann ein wenig Zimt drüber streuen.

20160807-IMG_4218

 

20160807-IMG_4209

20160807-IMG_4219

20160807-IMG_4216
Habt einen schönen Tag!

Lots of Love
Yvonne

 

 

7 Kommentare zu “Pflaumenkuchen

  1. Tatjana

    Liebe Yvonne,
    das sieht sehr sehr lecker aus, superschöne Fotos vom Pflaumenkuchen und dem wundervollen Stilleben rundherum, fast ein wenig herbstlich anmutend, aber ich liebe das ja.
    Alles Liebe von Tatjana

    Reply
  2. Schürzenfräulein

    Hallo!
    Der Kuchen sieht lecker aus und zuviele Fotos sind es auf keine Fall. Ich könnte mich an so schönen Fotos stundenlang nicht satt sehen. Ich hab erst gestern von meiner Kollegin im Büro eine Pflaumenkuchen bekommen und der war auch so köstlich. Hoffentlich wird die Ernte nächstes Jahr besser! Schädlinge ade!
    Liebe Grüße Kerstin

    Reply
  3. Sabine Korpan

    Liebe Yvonne,
    Hübsche Fotos hast Du gemacht, da könnte ich immer stundenlang schauen.
    Den ersten Pflaumenkuchen habe ich auch schon gebacken, lecker.
    Herzliche Grüße an Dich,
    Sabine

    Reply
  4. Katja

    Herrlich sieht der aus liebe Yvonne, ich hab auch schon gebacken aber von gekauften Pflaumen – da konnte ich
    nicht widerstehen ;-).
    Freu mich auf Bald, liebe Grüße von Katja

    Reply
  5. Margo van Schaick

    Hallo Yvonne,
    Dieser Kuchen sah so lecker aus das ich das Rezept gleich ausprobiert habe. Der Kuchen ist gut gelungen und smeckt wahnsennig lecker. Werde dieser Kuchen sicher nochmahls backen.
    Liebe grüssen aus Holland,
    Margo
    (Casadinarda.blogspot.nl)

    Reply
  6. Röda Hus

    Liebe Yvonne,
    ich liebe Pflaumenkuchen.
    Schöne Bilder hast Du eingefangen, der Kuchen sieht köstlich aus.
    Dir einen gemütlichen Restsonntag.
    Ganz liebe Grüße
    Matilda

    Reply
  7. Hilde Zeiger

    Liebe Yvonne,
    Deinen Pflaumenkuchen habe ich ausprobiert, lecker,lecker.
    Er war ganz schnell aufgegessen.
    Den gibt es bestimmt noch oft.
    Liebe Grüße aus Hessen
    Hilde

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.