Sesselsuche

13. April 2015 |  18 Decorate, Deko & Interior

Anzeige /

 
Nachdem unser Sessel schon ein wenig in die Jahre gekommen
ist, bin ich auf der Suche nach einem schönen bequemen Neuen. Er sollte zum
„einkuscheln“ gemütlich sein, es soll ein neuer Lieblingsplatz entstehen. So
spukt mir ein Ohrensessel im Kopf rum. Ich kann ihn förmlich vor mir sehen,
wie er im Winter nah an den Kamin gerückt wird und ich dort mit einer
Kuscheldecke, leckerem Tee und einem guten Buch sitze. Im Sommer bekommt er ein
paar schöne Kissen anstelle der Kuscheldecke und wird Richtung Gartenfenster
gerückt. So kann ich von dort  abends
noch ein wenig den Blick in den Garten genießen, wenn das Wetter mal nicht
mitspielt, und vielleicht eine Runde häkeln und die Füße hochlegen.  Wie früher bei Oma. Einfach gemütlich.  Jetzt muss ich „nur“ noch das passende Stück
finden, das auch meinem Mann gefällt.  Bisher sieht mein Lieblingsplatz “so” (wie oben zu sehen) aus. Aber
er, der Sessel,  ist halt ein wenig alt
geworden, zwickt einen nun hier und dort in den Rücken und sein „Mantel“ passt
ihm auch nicht mehr so wirklich. Der Bezug sitzt mittlerweile ziemlich spack, wie ihr unten im Bild sehen könnt.
 
 Obwohl die Polster sich eher verdünnisiert
haben. Zuerst dachte ich, es würde ein neuer Bezug reichen. Da es meinen “Lieblingsbezug” nicht mehr zu kaufen gibt, dachte ich schon an selber nähen. Aber der Sessel ist schon 10 Jahre alt und das merkt man nun, er ist einfach in die Jahre gekommen. Also bin ich ein wenig auf die Suche gegangen.
Bei meiner Internetsuche bin ich dabei auf diese Seite  gestoßen, dort gibt es einen
schönen Ohrensessel  zu gewinnen.
Ich dachte, das muss ich einfach mit euch teilen. Wäre ja auch  nicht schlecht, einen Sessel zu gewinnen und
dann zu gestalten.
 
 (Bild von Cnouch – Gewinnspiel)
 
Oder was meint ihr?  Mal eine neue Variante sich seinen neuen
Lieblingsplatz zu erschaffen.Vom Design sehr zeitlos, passt er zu vielen Stilen.  Ein paar schöne Kissen und eine Decke dazu oder ein Bezug drüber und in die passende Ecke gerückt, schwupp ist der neue Lieblingsplatz entstanden. So stelle ich es mir jedenfalls gerade im Kopfkino vor. Ich mag die leicht runde Form, sie hat so etwas gemütliches an sich.
 
Bild vom Gewinnspiel für euch von hier: klick
(Bild von Cnouch)
 
 
 
 

Habt ihr auch einen Lieblingsplatz, wo ihr gerne mal
entspannt? Oder möchtet ihr euch einen schaffen? Während mein Mann das Sofa
bevorzugt, liebe ich es, es  mir im
Sessel gemütlich zu machen.

 

 

 

 

 
Mal schauen,
ob ich Glück habe. Oder eine von euch. Drücke uns feste die
Daumen! Nähere Details zum Gewinnspiel bitte über die Seite entnehmen. Da ich  nichts mit der Verlosung zu tun habe.
 
Wünsche euch einen herrlichen Tag! – Der Frühling ist da!!!
 
Alles Liebe

YvonneDieser

*Post entstand mit freundlicher Unterstützung cnouch.

18 Kommentare zu “Sesselsuche

  1. SeelenSachen ♥

    HA! ich hab das selbe problem mit dem überzug! meiner lässt sich nach dem schonend waschen und an der luft (!) trocknen plötzlich auch nicht mehr zumachen 🙁 … so ein mist aber auch! meiner sieht ganz genau so (offen) aus!!!

    bin gespannt, wie du dich entscheidest!

    glg nora

    Reply
  2. DonnaG

    Ich sitze auch lieber im Sessel und mach's mir dort gemütlich. Und genau wie du, schaue ich seit einiger Zeit Ausschau nach einem neuen. Da werde ich doch mal mein Glück versuchen. Danke für den Hinweis.
    LG Donna G.

    Reply
  3. Nicole B.

    Liebe Yvonne,
    ich brauche auch immer noch was für die Beine, die muss ich hochlegen, dann geht es mir richtig gut.
    Also ist unser Sofa doch besser für mich geeignet…
    Aber der neue Sessel sieht schon toll aus, klasse Form und schöne Farbe. Ich drücke Dir die Daumen.
    Hab einen schönen Nachmittag, liebe Grüße
    Nicole

    Reply
  4. Anonym

    Hallo Yvonne,
    Ich bin eine stille Leserin deines Blogs und auch des Buches. Mir geht's wie Dir, der Sessel ist kuschelig und gemütlich. Ich habe schon vor ein paar Jahren den Ektorp Sessel gekauft und bin immer noch sehr zufrieden mit ihm. Es ist der, den viele Bloggerinnen als Sofa haben.
    Aber du hast ja ein Gespür dafür, was zu euch passt, da wird schon der Richtige kommen.
    Nur noch einen Tipp, kauf Keinen ohne ausgiebig Probe gesessen zu haben. Erst nach einem Probesitzen (mit Zeit) merkst du, welcher zu dir passt.
    Viel Spass damit, ich werde es still verfolgen und freue mich auf neue Bilder.
    Hab noch eine schöne Woche
    Angelika aus Schweich

    Reply
  5. Ein Stückchen Leben

    Liebe Yvonne,
    mein Problem ist eher, dass ich einen Lieblingssessel habe, aber leider keinen Platz für ihn finde (zumindest noch nicht :o)). Es ist ein richtig alter Ohrensessel mit Sprungfedern und sooo gemütlich. Die Polsterung ist zwar total häßlich, aber meine Tante hatte einen Überzug genäht und deshalb sieht er nun ganz gut aus. Mein Mann wollte ihn schon ein paarmal weggeben, aber ich habe ihn tapfer verteidigt :o).
    Ich bin gespannt, welcher Sessel es bei Dir werden wird und drücke Dir ganz doll die Daumen.
    Liebe Grüße
    Silke

    Reply
  6. Jen

    Liebe Yvonne,
    ich drücke dir die Damen für das Gewinnspiel.
    Ich habe in unserem Erker ein Ohrensessel mit Fußhocker stehen,
    darin lese ich gerne oder geniesse den Blick im Garten…
    Liebe Grüße
    Jen

    Reply
  7. Kleine Se(e)ligkeiten

    Liebe Yvonne,
    da wir gerade unser Wohnzimmer komplett renovieren, inkl.neuer Möbel, die einziehen werden, kann ich noch nicht sagen, wo mein neuer Liebloingsplatz sein wird!
    Von einem Ohrensessel träume ich auch, aber da unser Wohnzimmer leider nicht sehr groß ist, wird dies ein Traum bleiben! Schade, aber der Rest wird schööön!!, das weiß ich jetzt schon!!
    LIebe Grüße und viel Glück beim gewinnspiel wünscht dir Sabine

    Reply
  8. Daniéla Zander

    Hallo Yvonne,
    ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass du deinen Traumsessel gewinnst, oder ihn bald findest.
    So eine kleine Kuschelecke ist was ganz Feines.
    Genieße noch solange deinen alten Sessel.
    Dir noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße.
    Daniéla

    Reply
  9. Karina Sommer

    Liebe Yvonne, mein Lieblingsplatz ist mein Ektorp-Sessel.
    Perfekt zum Reinkuschel, Beine über Lehne hängen lassen und auch fürs Nickerchen zwischendurch.
    Ich hatte ihn mir kurz vor der Geburt unseres Sohnes gekauft und es nie bereut. Wobei ich grad mit dem Ohrensessel vom Möbelschweden liebäugele, aber der ist nicht so schön weich….
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    Reply
  10. Anonym

    Da gibt es nur Einen: Ohrensessel "Alfred" von Domicil – den kannst du dir nach deiner Vorstellung beziehen lassen. Ich würde nie wieder einen anderen Sessel kaufen. Ich drücke dir auch die Daumen, dass du gewinnst. GLG, Christine

    Reply
  11. Janine B

    Liebe Yvonne,
    da drück ich dir mal ganz fest die Daumen…mit einem anderen Kleid würde er sicher super bei euch reinpassen… 🙂
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    Reply
  12. Farbenformerin Angela

    Das Gewinn-Objekt sieht ja nicht schlecht aus. Er ist zeitlos und schön.
    Aber mein Herz schlägt für einen anderen Sessel.
    Mein Lieblingsplatz ist auch ein Sessel mit Hocker davor zum Beine hochlegen.
    Es ist kein besonderer Sessel, billiges Kunstleder das nicht mehr schön aussieht und einige Macken hat.
    Mein Traumsessel wäre die Neuauflage des Ohrenbackensessels von ikea. Natürlich wieder mit Fußablage : ) für die Mama-macht-Mittagspause-Minuten
    Gruß, Angela

    Reply
  13. Moni Waldfee

    Liebe Yvonne,
    ganz ausrangieren würd ich den Sessel nicht ?!!
    Laaach, mein Lieblingssessel, wenn ich hier in meinem Rückzugszimmer sitze, steht gleich neben mir ;0).
    Einst aufwendig neu bezogen von einem Polsterer. Mittlerweile hat er einige Macken. So hat vor Jahren ein junger Hund an den Füßen geknabbert. Zum entsorgen ist er mir zu schade, da es Kirschbaumholz ist. Na, mal schauen, wann es mich doch noch packt.
    Deinen neuen auserkohrenen Sessel gefällt mir wirklich sehr, auch von der Farbe / Style.
    Hübsch hast du dekoriert. Ein Gefühl von : ich nehm mir jetzt eine Auszeit.
    Übrigens, die beiden Kissen im letzten Foto sind ein Traum.
    Liebste Grüße, Moni

    Reply
  14. Anonym

    Hallo yvonne
    schöner Sessel ansich, aber ich finde die Rückenlehne zu niedrig…soll doch so richtig schön gemütlich sien, sieht eher nach beine auf die Seite werfen aus.
    Ganz viel Glück aber beim Gewinnen.
    Lg Biggi aus HEssen

    Reply
  15. UNICO, Kerstin NIkolaus

    Na da wird es aber schwer fallen, einen "Neuen" zu finden, denn Dein Platzt sieht nicht nur schön, sondern auch sehr gemütlich aus………..
    Ich drücke Dir die Daumen, dass Du bei dem Gewinnspiel gewinnst, dann ist das Problem doch gelöst, oder???? Klasse Optik hat der Sessel, ob der Sessel dann auch noch in Sachen Gemütlichkeit punkten kann, wirst Du dann sehen!

    LG Kerstin

    Reply
  16. Anonym

    Auch bei einem "waschbaren Stoffe" – wenn eine Husse auch nach dem Waschen noch auf den Sessel passen soll, dann muss der Stoff vor dem Nähen gewaschen worden sein, weil er halt doch beim Waschen mehr oder weniger eingeht.

    Gemütliche Ohrensessel gibt es von Manufaktur Jourdan auch in Sofabreite… dann noch einen Hocker für die Füße dazu – dann könntest Du mit Deinem Mann gemeinsam vor dem Kamin kuscheln 😉

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.