Winter Travel 2015

19. Januar 2015 |  19 Live, Reisen

Servus ihr Lieben!
Nach ein paar Tagen Auszeit und Erholung im schönem Allgäu bin ich wieder zu Hause gelandet.
Und trotze nur so voller Energie und Tatkraft. Was so ein paar Tage in den Bergen ausmachen können. Fühle mich 10 Jahre jünger… haha…ok lassen wir das mal. Es war einfach schön! Herrlich entspannend! Den ganzen Tag waren wir unterwegs. Immer raus aus dem Ort und rein in die herrliche Natur. Man hörte kaum etwas anders als das Wasserrauschen in den Bächen, das Knirschen des Schnees unter den Füßen und das Rauschen des Windes zwischen den Bäumen. Ich liebe es, dort umherzuwandern und die frische Luft im Gesicht zu spüren. Dabei kann ich wunderbar abschalten. Den Kopf entleeren und die Akkus für die kommenden Monate auftanken. Geht es euch auch so in der Natur? Könnt ihr dort auch so wunderbar auftanken und fühlt euch frisch und entspannt?
Den ersten Tag hatte es kräftig geschneit, sodass ich meinen heißgeliebten Schnee hatte. Dachte schon, dieses Mal müsste ich ohne ihn auskommen. Aber nein. Die Schneekönigin hatte Mitleid mit mir und schenkte uns eine weiße Pracht! Einen Tag sind wir hoch auf das Nebelhorn bis zum Gipfel, die Aussicht war einfach grandios! Strahlend blauer Himmel und eine weiße Schneedecke wohin das Auge geblickt hat. So schön! Gegen Ende der Woche wurde es dann weniger mit dem Schnee, aber schön war es trotzdem!
Ein paar kleine Bilder habe ich euch mitgebracht, nicht viele diesmal. Die große Kamera blieb zu Hause und hatte Pause. Ich wollte einfach die Natur mit den Augen genießen und weniger Bilder schießen. Aber so ganz ohne kann ich ja dann doch nicht. Fotografieren ist einfach meine heimliche Sucht 😉
Habt einen schönen Wochenanfang!
Alles Liebe
Yvonne
P.S. Weiß jemand wo  ich Huizen herbekomme?
Hätte zu gerne 3-5 Stück für den Garten. 🙂

19 Kommentare zu “Winter Travel 2015

  1. SelbstgemachteDinge

    Hallo liebe Yvonne,
    schön, daß du dich erholen konntest. Wir fahren auch gerne ins Allgäu – waren ja im letzten Jahr Ostern erst in Oberstdorf.
    Was sind denn Huizen? Hab´ich noch nie gehört und kann dir daher leider nicht weiterhelfen.
    Eine gute Woche,
    Manuela

    Reply
  2. Anonym

    Liebe Yvonne,
    die original Huizen (Heureiter) bekommst du wahrscheinlich nur direkt bei einem Allgäuer Bauern, der in seiner Scheune noch welche herumstehen hast. Ich wüsste nicht, dass man diese käuflich erwerben kann.
    Viele Grüße aus dem Allgäu
    Christine

    Reply
    1. Yvonne Post author

      Hallo liebe Christine, danke dir für den Tipp. Ich hatte welche im Naturstadl in Rubi gesehen, aber als ich welche mitnehmen wollte, war leider geschlossen. Daher bin ich auf gut Glück so auf der Suche. Liebe Grüße ins schöne Allgäu! Yvonne

      Reply
  3. Mimi Nordlicht

    Liebe Yvonne,
    Das sind tolle Bilder! Da hätte ich gerne mehr gesehen. Wir waren im Sommer das erste Mal mit den Kindern richtig Wandern und es war traumhaft! So einen Winter-Wanderurlaub könnte ich mir auch sehr gut vorstellen. Schnee ist hier oben im Norden ja leider rar…
    Hast du noch einen Tipp für eine schöne Unterkunft?
    Liebe Grüße, Mimi

    Reply
  4. Frau KunterBunt

    Liebe Yvonne,
    wunderschöne Fotos. Danke Dir.
    Das Du jetzt gut erholt bist und voller Tatendrang bist, kann ich mir richtig gut vorstellen.
    Ich war nicht im Allgäu, aber ich bin es auch, voller Schwung.
    Dann lass uns loslegen.
    GGGLG
    Claudia

    Reply
  5. Haus Nummer Dreizehn

    Liebe Yvonne, wie schön, ich liebe die Berge auch so und wir sind jedes Jahr im Kleinwalsertal und natürlich auch in OBERSTDORF. Ich kenne diese tollen Holzobjekte unter einem anderen Namen und da kannst du bestimmt bei Ebay Kleinanzeigen einige bekommen. Habe gerade mal geschaut. Du musst nur unter Heureiter, Hoiza, Heinzen schauen… dann gibts ne Menge. Ganz liebe Grüße von Tini

    Reply
  6. Efeu wald

    Liebe Yvonne!
    Was für tolle Urlaubsbilder!!! Da bekomme ich direkt Lust loszufahren! Da ich keinen Urlaub habe, fahre ich morgen nur in die Buchhandlung und kann hoffentlich Dein Buch abholen. Bin schon ganz gespannt!
    Guten Start in den Alltag!
    Liebe Grüße
    Ulla

    Reply
  7. weiss reich

    Oooh ja.An Ostern ist es bei uns wieder soweit.Und wir freuen uns alle schon riiesig auf unseren Urlaub.Da komm ich wieder 10 Jahre jünger nach Hause ;-)lg

    Reply
  8. Janine B

    Liebe Yvonne,
    da hattest du ja wirklich ein paar schöne Tage…und so viel Schnee…letzte Nacht hat es hier in der Eifel auch geschneit…es ist sogar ein bisschen liegengeblieben…mal sehen, wie lange…
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    Reply
  9. Schneiderfein

    Die Bilder kommen mir doch sehr bekannt vor! Es ist so schön dort! Wir fahren auch bald ein paar Tage. Freue mich auch schon.Hoffe, es gibt noch ein bisschen Schnee! Oh diesen Heustadl kenne ich, so nett!
    Hoffe, dir bleibt noch lange ein bisschen Erholung erhalten!!!
    Aber nun freue ich mich erst mal über dein neues Buch! ;-))))
    GLG, Gudrun

    Reply
  10. Rehchen Heinrich

    Hallo liebe Yvonne,
    ich musste mal schnell wieder auf deine Seite, tolle, wirklich tolle Ideen
    sind das immer, die du hast. Bin immer wieder begeistert.
    vielleicht luscherst du mal in meinen blog!!!
    :0))))) rehchen

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.