Hallo Winter

24. November 2014 |  25 Decorate, Deko & Interior

 

Winterzeit
 
Der Herbst hat sich verabschiedet und der Winter ist eingezogen, zumindest rein dekomäßig gesehen. 😉 Ich liebe die Jahreszeiten, alle! Aber die liebste Dekozeit ist für mich die Weihnachtszeit. Gestern bin ich  gestartet, nicht nur im Wohnzimmer, auch in der Küche hat sich einiges getan…Die Bilder folgen die Woche, nur soviel es weihnachtet sehr. 🙂  Heute zeige ich ein paar Bilder, die letzten Sonntag entstanden sind.
Ich hatte herrliche weiße Amaryllis gefunden. In meinen Augen, neben der Christrose, die schönste Winterblume. Sie sieht jetzt noch schöner aus, da sie alle Blütenknospen geöffnet hat. So hübsch anzusehen! Bin hin und weg. In der hübschen hellgrünen Gießkanne kommt sie besonders gut zur Geltung. Ich hatte sie von einer lieben Bloggerfreundin, von Vibeke, geschickt bekommen. In dem Paket waren noch eine zauberhafte selbstgemachte Karte und ihr wunderschöner Kalender, das zeige ich euch ein andermal! Heute muss ich euch diese wunderschöne Kanne zeigen!
 Ich mag diesen Kontrast zwischen den weißen großen Blüten und der leicht rustikalen Kanne. Ein paar Kerzen und Tannenzapfen dazu und schon ist eine kleine winterliche Deko entstanden. Im Korb daneben warteten  meine Adventskerzen darauf “verarbeitet” zu werden. Kerzen, Kissen, Decken und auch ein paar Felle machen es so richtig heimelig und gemütlich. Wenn es draußen so langsam kalt wird, mag ich es drinnen muggelig warm.
 
 
Letztens bullerte der Ofen und ich  genoß die freie Zeit am Sonntag, um in schönen Büchern zu schmökern, leckere heiße Schokolade aus meiner Lieblingstasse zu schlürfen und mir eine schöne entspannte Zeit zu machen. Diese wunderbare Tasse habe ich seit Sommer, zu der Tasse hatte ich mir noch ein süßes Geschirrtuch gegönnt und die liebe Iris hatte mich zusätzlich mit einer kleinen Queen Ingrid-Geranie im Paket überrascht. Die hatte ich  ewig gesucht und nirgends gefunden. Sie hat so eine zartrosa Farbe, ich liebe sie! Leider blüht sie zur Zeit nicht, aber wächst und gedeiht gut auf dem Fensterbrett im Kreativzimmerchen. Denke ihr werdet sie noch oft zu sehen bekommen: Meine neue Lieblingsblume!!!
Überhaupt bin ich die letzten Wochen oft überrascht worden, von lieben Kundinnen, Bloggerinnen und  Shopkolleginnen. Es ist einfach zu schön, solche Bekanntschaften zu machen, die sich manchmal auch zu Freundschaften weiterentwickeln. Das ist für mich immer eine Besonderheit am Bloggen, die ich sehr mag.
 

 

 
 
 

Eine liebe Kundin hatte mich mit Ihrem Buch überrascht. Einfach so als Überraschung zugeschickt, als kleines Dankeschön (für mich war es eher ein sehr großes! :-)), weil ich ihr ein paar Kissenbezüge besorgt hatte, bzw. nachbestellt hatte. Fand ich unglaublich lieb! Ein paar kleine Einblicke muss ich euch einfach zeigen, das Buch ist über die Jahreszeiten und jedes Kapitel ist so liebevoll gestaltet.

 
 
Die eingefrorenen Blumen haben es mir besonders angetan, eine zauberhafte Idee, die ich auf jeden Fall mal ausprobieren möchte. 🙂
 
 
 
 
 
Die Flaschen, die ich hier noch für ein kleine Herbstdeko genutzt hatte, haben nun ihr “Winterkleid” bekommen. Ich nutze solche Flaschen gerne und oft, mit wenigen Mitteln lassen sie sich jahreszeitlich dekorieren. Hier habe ich ein paar Tannenzapfen, kleine Zapfen von der Lärche, Sterne aus Baumrinde und getrocknete  und geweißte Wurzeln genommen.  Inzwischen sind noch die Adventszahlen dazugekommen.  Beim Anblick der weißen Amaryllis und der Kerzen musste ich schmunzeln. Irgendwie wiederholen sich die Dinge doch immer wieder. Vor vier Jahren, noch in der alten Wohnung, habe ich auch mit weißen Amaryllis dekoriert, ein altes Bild habe ich euch mal rausgesucht. Manchmal finde ich es schön, die alten Bilder rauszukramen, wie es mal war und wie es heute ist. Habt ihr Lust auf einem Mini-Mini-Rückblick?
 
Rückblick Winter 2010
 
 
 Da war ich noch ein wenig zaghafter im dekorieren und hatte neben der Topf-Amaryllis in der Terrine nur ein kleine Blüte dekoriert. Vier Jahre später ist es  üppiger geworden. Auch wenn vieles sich ähnelt, es hat sich seitdem doch viel verändert, was die Dekoration betrifft. Ich mag mir alte Bilder anschauen, bei manchen Dingen denke ich öfter manchmal: Das hast du schön gefunden??? Und verstehe mich selbst nicht mehr 😉 Bei anderen Dekorationen denke ich: Mag ich! Passt! 🙂
 
Geht es euch auch so? Gibt es Dekorationen, bzw. Sachen die ihr immer noch nutzen würdet oder hat sich euer Geschmack in den letzten Jahren komplett verändert?
 
Aber zurück zum Winter 2014 🙂 Wie dekoriert ihr dieses Jahr?  Ich konnte mich erst nicht so richtig entscheiden, da ich seit zwei Jahren rot wieder zur Weihnachtszeit mag. Bin da ein wenig merkwürdig. Sonst eher die absolute Weißliebhaberin und Pastellfarbenbevorzugerin 😉 merke ich, sobald sich die Adventszeit nähert, das Rot mich anzieht. 😉  Kennt ihr das?
 
 
 
 
 

 

 

 

 
Ups…nun ist es ein  ellenlanger Post geworden…noch jemand da? 😉
 
Ich freue mich auf die nächsten Wochen! Mit euch durch die Adventszeit zu gehen und jeden Tag davon zu genießen! Schön, dass ihr da seid!
 
Ganz lieben Dank nochmal an die lieben Überrascherinnen (gibt es das Wort überhaupt??? )
Bei nächsten Mal folgt noch eine Überraschung…liebe Sabine ich bin fündig geworden :-)))
 
Wünsche euch einen schönen Tag,
alles Liebe
Yvonne
 
 
 

25 Kommentare zu “Hallo Winter

  1. Duni

    Liebe Yvonne,
    sehr hübsch hast Du Dein Zuhause eingerichtet! Die Gießkanne ist definitiv ein Hingucker!!
    Wunderschön finde ich die kleine Kerze mit der Rose im Topf, und das Buch sieht wirklich schön aus!
    Genau das gefällt mir am Bloggen auch…die vielen netten Bekanntschaften :))
    Ganz liebe Grüße von
    Duni

    Reply
  2. Linchen

    Hallo liebe Yvonne,
    mir geht es ganz genauso, das ganze Jahr über eher pastellig und an Weihnachten bzw in der Vorweihnachtszeit muss dann rot dabei sein 🙂 Ist ja auch eine besondere Dekozeit, da muss es ja nicht so aussehen wir in den 11 Monaten zuvor 🙂
    Ich bin auch erst jetzt an den Punkt gekommen wo mir das Muster Deiner GG Tasse, die du hier zeigst, so richtig gefällt. Das passt so gut in die Vorweihnachtszeit 🙂 Davon werde ich mir wohl auch noch etwas zulegen 😉
    Bin schon gespannt auf die nächsten Bilder!
    Auch diese hier gefallen mir schon sehr!
    Hab eine schöne Woche!
    Liebe grüße von
    Linchen

    Reply
  3. La Casa blanca

    Liebe Yvonne,
    Deine Posts können gar nicht lange genug sein. An Deinen Fotos kann ich mich niemals nicht sattsehen. Einfach wunderschön. Die Kanne von Vibeke ist ein Traum. Ich liebe ihre Deko, ihren Blog. Wirklich zaberhaft!
    Das Buch Deiner Kundin schmückt schon seit 2 Jahren mein Haus und begleitet mich durch die Jahreszeiten und auch ich finde die Eisblumen einfach klasse. Es sind aber noch so viele wunderschöne Ideen darin zu finden wie z.B. die Kürbisse… Hach, Frau könnte sich doch stundenlang damit beschäftigen oder?
    Das war heute ein traumhafter Post von Dir, den ich mir sicher noch einige Male anschauen werde.

    Ich grüße Dich ganz lieb!

    Nicole

    Reply
  4. Janine B

    Liebe Yvonne,
    so schön hast du dekoriert…bin schon auf die nächsten Bilder gespannt… 🙂 …bei dem Wetter da draußen kommt bei mir leider noch nicht so wirklich Weihnachtsstimmung auf…aber das wird schon noch… 🙂
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    Reply
  5. angie

    liebe yvonne, danke für die zauberhaften bilder und die geschichten dazu!!!
    bei mir ist es auch so, was ich früher mochte, geht jetzt garnicht mehr, aber auch umgekehrt!!! nachdem ich fast alle roten teile, z.b. von green gate weggegeben habe, gefallen sie mir wieder in diesem jahr und ich bin froh, noch eine "eiserne reserve" zu haben!!! meine deko habe ich auch schon hervorgekramt, aber noch nicht dekoriert!!! das mache ich die nächsten tage, bis dahin liebe grüße von angie

    Reply
  6. Deko-Welt

    Liebe Yvonne,
    also bis gerade eben, bevor ich Deinen Post angesehen hab, war ich noch so ganz und gar nicht in Weihnachtsstimmung. Aber jetzt, nach dem Post-Lesen, kommt's doch so langsam auf. 😉 Ich bin noch total unschlüssig, dabei ist doch nächste Woche schon 1. Advent… Deine Deko ist wieder einmal so herrlich zauberhaft!
    Das Buch "Zauber der Jahreszeiten" hab ich übrigens schon seit längerer Zeit; ich bekam es kurz nach dem Erscheinen des Buches. Und ich LIEBE es! Es ist wirklich ein tolles Buch, man kann immer wieder drin blättern und sich inspirieren lassen.
    Liebe Grüße,
    Judith

    Reply
  7. felix-traumland.eu

    so wunderschön
    herrlich
    traumhaft schön, ich weiß nicht was ich schreiben soll, weil mir alles gefallen hat, und die idee mit 4 flaschen und 4 weiße kerzen, toll, so einfach und so schön,
    liebe grüße
    regina

    Reply
  8. Nicole B.

    Hallo liebe Yvonne,
    das sind wieder so schöne Ideen, die Du umgesetzt hast, herrlich.
    Die kleinen Tannen finde ich besonders süß.
    Aber auch die weiße Amaryllis, übrigens meine Lieblingsblume, in der Kanne, wow.
    Rot mag ich leider gar nicht mehr…ich habe nur noch weiß, braun und grau in meiner Deko.
    Bis vor zwei Jahren hatte ich alles noch rot mit orange, so ändern sich die Zeiten.
    Hab einen schönen Tag und liebe Grüße
    Nicole

    Reply
  9. Ulla

    Ein Traum bei Dir daheim 🙂 Ich kann mich ja nie satt sehen an Deinen schönen Bildern, vorallem mit so viel weiß und alles so schön skandinavisch gehalten, das liebe ich ja so sehr!!!
    Liebste Grüße, Olga.

    Reply
  10. Schwanen- Teich

    Liebe Yvonne,
    was für eine wunderschöne Weihnachtsdeko, ich bin total begeistert und insgesamt ein traumhafter Blog….Werde jetzt natürlich öfter hier sein…
    Ich wünsche dir eine schöne Adventszeit…..
    Liebe Grüße
    Annett

    Reply
  11. KRYSTYNA

    Liebe Yvonne,
    einfach zauberhaft, sehr stimmungsvoll und heimelig. Ich habe eben deinen schönen Blog entdeckt.

    Mit vorweihnachtlichen Grüßen aus Schleswig-Holstein
    Krystyna

    Reply
  12. Nicole

    Liebe Yvonne,
    wunderschön hast du dekoriert!
    Ich habe auch langsam angefangen, aber irgendwie kommt bei mir noch keine Weihnachtsstimmung auf…
    Liebe Grüsse Nicole

    Reply
  13. pure Viefalt

    Liebe Yvonne,

    fast die gleichen Farben wie bei mir, ganz wundervoll. Bei mir tummeln sich auch viele Zapfen, viel Grün, aber dafür kein Weiß. Zumindest nicht bis jetzt.
    Herrliche Impressionen!

    *wink*
    Betty

    Reply

Schreibe einen Kommentar zu Schwanen- Teich Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.